Wie können Sie einen Spanischkurs buchen?

Im Folgenden zeigen wir Ihnen die einzelnen Buchungsschritte auf.

Füllen Sie das untenstehende Registrierungsformlar mit den gewünschten Daten aus. Alternativ können Sie uns auch eine Mail an info@escuelalaplaya mit Details zu Kursstart, Kurstyp und anderen relevanten Daten senden.

Wir kontaktieren Sie meist innerhalb von einem Werktag, um offene Fragen zu klären und mehr über Ihr Spanischniveau erfahren (s. Schritt 2).

In unserer Mail-Konversation werden wir Sie fragen, ob Sie bereits über Spanischkenntnisse verfügen. Wenn Ihre Antwort „ja“ ist, dann würden wir gerne Ihr ungefähres Niveau erfahren, um Sie in eine Gruppe gemäß Ihres Kenntnisstandes einzuteilen. Wenn Sie Ihr genaues Niveau gemäß des europäischen Referenzrahmens für Sprachen nicht genau kennen, können Sie unseren Online-Spanischtest machen.
Nachdem wir Genaueres über Ihr Niveau wissen, werden wir die Verfügbarkeit und den Stundenplan Ihrer Spanischstunden bestätigen. Wir senden Ihnen eine vorläufige Rechnung zu, auf der Sie Kosten und Details überprüfen können. Um den Kurs zu buchen, ist es notwendig, eine 25%ige Anzahlung per Banküberweisung, PayPal oder WesternUnion zu leisten. Sie können unsere Stornierungsbedingungen hier ansehen.
Wir senden Ihnen ein pdf-Registrierungsformular, das Sie direkt am Bildschirm ausgefüllen können und an uns zurückschicken.
Nachdem wir die Anzahlung sowie das ausgefüllte Registrierungsformular erhalten haben, schicken wir Ihnen die Buchungsbestätigung zu. Wenn Sie eine Unterkunft mit uns gebucht haben, werden wir Ihnen mindestens eine Woche vor Ankunft genauere Informationen zukommen lassen.

Um sich zu registrieren und zu einem Sprachkurs anzumelden, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.
Wählen Sie Kurstyp, gewünschtes Datum und optional eine Unterkunftsoption. Ergänzen Sie einige persönliche Informationen, damit wir uns mit Ihnen in Kontakt setzen können. Am Ende des Formulars finden Sie einen Überblick der Kosten. Senden Sie das Formular ab und wir werden uns bei Ihnen in Kürze melden!

KURSINFORMATION
PERSÖNLICHE INFORMATIONEN
BUCHUNGSDETAILS

Datenschutzklausel: In Einklang mit Artikel 5 der „Ley Orgánica“ 15/1999 vom 13. Dezember des Datenschutzgesetzes informieren wir Dich über das Vorhandensein einer gemischten Datei persönlicher Daten, auf die sich mit „SCHÜLER“ bezogen wird und von de, Eigentümer La Playa Escuela de Español, S.L. gemanagt wird. Die Spanische Agentur für Datenschutz wurde über die Existenz dieser Daten informiert. Das Sammeln und die Verarbeitung persönlicher Daten, welche Bestandteil der genannten Dateien sind, sind für die Geschäftstätigkeit, die Bereitstellung wichtiger Daten und für die Werbekommunikation bestimmt.