Details über unseren Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga

  • 10 Spanischlektionen pro Woche
  • Stundenplan: Montag-Freitag, 10-11:50h
  • Niveau: alle Niveaustufen
  • Minuten pro Lektion: 55
  • Kurslänge: 1 – 100 Wochen
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Kursstart: jeder Montag (außer während Feiertag und Ferien)
  • Maximale Gruppengröße: 8
Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga

Unser Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga besteht aus zwei Unterrichtseinheiten von Montag bis Freitag, von 10-11:50h. Der Semi-Intensivkurs Malaga ist die beste Option für Dich, wenn Du am Tag nur begrenzt Zeit hast, um einen Spanischkurs zu besuchen. Wenn Du während Deines Aufenthaltes in Malaga auch arbeitest, studierst oder viel reisen möchtest, dann lässt Dir der Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga genug Zeit, um das zu tun. Da unsere Sprachschule direkt am Strand gelegen ist, kannst Du nach dem Kurs sofort Deine Freizeit genießen.

Wenn Du ein A1/A2 Niveau hast und Dich schnell verbessern möchtest, empfehlen wir den Spanisch Intensivkurs. Hast Du aber ein höheres Niveau (B1 oder höher) und möchtest täglich Spanisch üben, ohne jedoch zu viel neuen Input zu bekommen, dann ist der Semi-Intensivkurs die passende Wahl. Dank kleiner Gruppen die Lerninhalte und Grammatik wird an die Schüler angepasst.

Preise von unserem Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga

1 Woche2 Wochen3 Wochen4 WochenExtra Woche
136€240€350€460€115€

Plus 45€ Einschreibungsgebühr, die eine Willkomenstüte und das Lehrmaterial enthält.

Kursstart vom Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga

Jeden Montag (außer während Feiertagen und Ferien)

Häufige Fragen über unseren Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga

Mein Kind ist jünger als 16 Jahre und möchte am Semi-Intensivkurs teilnehmen. Ist das möglich?

Unser Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga ist an den Lernrhythmus von Jugendlichen mit einem Mindestalter von 16 sowie Erwachsenen angepasst. Da die Gruppen aus Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren bestehen und jüngere Teilnehmer über andere Lernkapazitäten verfügen, akzeptieren wir im Semi-Intensivkurs keine jüngeren Teilnehmer. Jedoch können wir einen besonderen Spanisch Semi-Intensivkurs für junge Teilnehmer anbieten, wenn wir über mindestens zwei interessierte Teilnehmer verfügen. Wenn Du zwei Kinder eines ähnlichen Alters oder Niveaus hast, die eine Gruppe ohne Erwachsene bilden möchten, oder wir zum gewünschten Termin andere junge Interessenten haben, können wir einen Semi-Intensivkurs für junge Teilnehmer anbieten.

Was lerne ich während dem Spanisch Semi-Intensivkurs Malaga?

Das kommt auf Deine Spanischkenntnisse und Deinen Lernrhythmus an. Auf jeden Fall können wir Dir bereits sagen, dass während dem Kurs Reden, Lesen, Hören und Schreiben geübt wird. Lehrer geben den Teilnehmern gelegentlich kleine Schreibaufgaben als Hausaufgabe, damit im Unterricht mehr das Reden geübt werden kann. Wir wenden eine kommunikative Methodologie mit kleinen Gruppen an, weshalb Du stets die Möglichkeit hast, zu fragen und interagieren. Wir möchten, dass Du Spanisch sprichst, und animieren Dich dazu, die Theorie mit dem Lehrer und anderen Kursteilnehmern praktisch zu üben.

Sollte ich den Semi-Intensivkurs oder den Spanisch Intensivkurs Malaga nehmen?

Wenn Du Deine Spanischkenntnisse in kurzer Zeit verbessern möchtest, empfehlen wir Dir den Spanisch Intensivkurs Malaga. Während der Semi-Intensivkurs Malaga zwei Unterrichtsstunden pro Tag beinhaltet, besteht der Spanisch Intensivkurs Malaga aus vier. Deshalb hast Du beim Intensivkurs mehr Zeit, um zu reden und üben. Hast Du lediglich eine oder zwei Wochen, um Dein Spanisch zu verbessern, dann ist der Spanisch Intensivkurs Malaga die beste Option. Hast Du jedoch bereits ein hohes Spanischniveau und möchtest Deine Argumentationsstrukturen ausbauen, reden und das Gelernte nicht vergessen, dann könnte der Semi-Intensivkurs eine interessante Option für Dich sein. Kontaktiere uns einfach, erzähle uns von Dir und wir können Dich persönlich beraten.

Wie viele Wochen Semi-ntensivkurs Malaga muss ich belegen, bevor ich das nächste Sprachniveau erreiche?

Das kommt stark auf das Anfangsniveau und Deinen persönlichen Lernrhythmus an. Jeder lernt anders, weshalb es unmöglich ist vorauszusagen, wie viel Zeit Du brauchst. Allerdings brauchst Du beim Semi-Intensivkurs länger als beim Intensivkurs.

Auf der anderen Seite, wenn Du mit A1 startest, benötigst Du deutlich weniger Zeit, um zu A2 zu kommen, als wenn Du den Spanisch Intensivkurs Malaga mit B1 anfängst und das Niveau B2 erreichen möchtest. Nach den ersten Kurstagen können Dir Deine Lehrer mehr über Dein Niveau und Deinen Lernfortschritt berichten.

Erhalte Dein unverbindliches Angebot!

KURSINFORMATION
PERSÖNLICHE INFORMATIONEN
BUCHUNGSDETAILS